fbpx
  • Themen
  • /
  • Tibetische Medizin: Frei von Schmerzen und Energiemangel

Tibetische Medizin: Frei von Schmerzen und Energiemangel

The Different Types of Urgency Campaigns You Can Create
Von Sandy Keller
Kurs Übersicht:

Jeder Mensch hat seinen eigenen individuellen Energietypen Lung, Tripa, Beken (oder eine Kombination aus diesen Energien), welcher verschieden auf Nahrungsmittel, Stress und Herausforderungen reagiert. Mit diesem Test findest du heraus welcher Typ du bist und erfährst wie du dein körperliches und seelisches Gleichgewicht findest

Die Traditionelle Tibetische Medizin ist ein eigenständiges Medizinsystem, das Körper Geist und Seele als eine Einheit betrachtet. Die Grundidee basiert auf den fünf Elemente: Erde, Wasser, Feuer, Wind und Raum. Herzstück dieser Lehre ist das Gleichgewicht der drei dynamischen Prinzipien Lung (Wind), Tripa (Feuer), Beken (Schleim). Alle Menschen werden mit einem individuellen Gleichgewicht zwischen diesen drei Prinzipien geboren. Bist du im Gleichgewicht, bist du gesund. Ist diese Balance langfristig gestört, entstehen körperliche Symptome, die wir dann als Krankheit beschreiben.

Yin und Yang sind Konzepte aus der chinesischen Philosophie, die die Dualität und das Gleichgewicht von Gegensätzen im Menschen, in der Natur und im Universum symbolisieren. Yin steht für Dunkelheit, Passivität, Weiblichkeit und Kälte, während Yang für Helligkeit, Aktivität, Männlichkeit und Hitze steht. Es ist wichtig, Yin und Yang ins Gleichgewicht zu bringen, da dies eine harmonische und ausgewogene Existenz fördert.

Unsere Seele kommuniziert mit uns über unseren Körper, da wir im Alltag zu wenig auf unser Herz und Intuition hören. Wir sind in unserem Alltag jedoch meistens so beschäftigt, dass wir diese Botschaften gar nicht wahrnehmen. Je mehr wir die Warnsignale unseres Körpers ignorieren, desto mehr treten Symptome, Schmerzen oder Krankheiten auf...

Wir sind so aufgewachsen, dass Symptome und Schmerzen bekämpft werden müssen. Wenn wir aber verstehen, was unser Körper uns sagen will und ihm zu liebe handeln, dann verschwinden alle Schmerzen, Symptome und Krankheiten von selbst.

Burnout heisst nichts anderes als ausgebrannt und erschöpft. Es gibt verschiedene Ursachen für ein Burnout und auch verschiedene Stadien. Wir haben gelernt ein Burnout zu bekämpfen, anstatt dem Körper zu helfen sich aus der Erschöpfung zu erholen und sein Leben neu auszurichten, damit der Körper zukünftig wieder gesund wird und auch bleibt.

Wir Menschen vergessen immer wieder bewusst zu leben. Wir sind mit unseren Gedanken entweder in der Vergangenheit oder in der Zukunft. Wenn wir lernen in der Gegenwart zu verweilen, einfach zu sein und auch einmal still zu sein, dann werden wir all die wundervollen Botschaften von unserer Seele und vom Universum erhalten, welche dich im Leben weiter bringen und dir den richtigen Weg weisen...

Wenn du bewusst deinen Körper wahrnimmst, dann hast du im ersten Moment das Gefühl, du seist empfindlicher als sonst. Du wirst jedoch lernen deine Gedanken und Emotionen (in der tibetischen Medizin Geistesgifte genannt) zu steuern und so Schmerzen, Symptome und Krankheiten aufzulösen...

Du wirst erstaunt sein, wie viel du nicht bewusst wahrgenommen hast und wie viel einfacher dein Leben wird, wenn du ruhiger, stiller und aufmerksamer dein Alltag angehst.

Hier findest du alle Zugangsdaten: (Zoom Link, Adresse vor Ort und meinen Online Terminkalender) *Falls du nur den reinen Online Kurs gebucht hast, dann kannst du jederzeit ein 1:1 Coaching mit mir dazu buchen, wenn du das möchtest. Hier findest du den Link mit einem Rabattcode für dich

Sandy Keller

Medium & Buddhist inkl. 16 Jahre Erfahrung in Werbedesign & Marketing

Bist du bereit?

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>